Presse

« zurück

 

09.01.2020

Auftreten, Spuren hinterlassen

Seminar der Unternehmerfrauen

Rotenburg (r/db). Bei den Unternehmerfrauen des Handwerks (UFH) stand das Thema ,,Auftreten, da sein, Spuren hinterlassen" auf dem Programm. Dafür hatten die Unternehmerfrauen die Schauspielerin Karin Schroeder vom Theater Metronom aus Hütthof eingeladen. Im Sitzungsraum der AOK gab die Schauspielerin den Teilnehmerinnen schauspielerische Anregungen für einen wirkungsvollen Auftritt. Dabei spielte auch die Stimme eine wichtige Rolle. Die Teilnehmerinnen erforschten das eigene „Standing" und lernten ihre Stärken kennen. Mit Leichtigkeit, Humor und Flexibilität arbeiteten die Frauen an dem eigenen Erscheinungsbild. Positives Feedback ernteten die Teilnehmerinnen beim Vorsprechen vor Karin Schroeder.